0211-46959820 info@sh-touristik.de

4-Tage/3 Nächte
ab Vientiane / bis Luang Prabang

Tag 01 (Fr):  Vientiane
Besichtigung in Vientiane.
Die Hauptstadt von Laos, Vientiane, ist noch immer eine verschlafene Stadt mit viel Charme, bewachsenen Alleen, interessanten Tempeln und farbenprächtigen Märkten. Schauen Sie sich die verschiedenen Höhepunkte der Stadt an, inklusive THAT LUANG, eine goldene Stupa, die wahrscheinlich das wichtigste Nationalmonument in Laos ist; HO PHA KEO, der ehemalige Königspalast, heute ein Museum mit den schönsten Beispielen Buddhistischer Skulpturen; WAT SI SAKET, WAT SI MUANG und PATUXAI, dessen gewaltiger Triumphbogen stark an den Arc de Triumphe in Paris erinnert. Beenden Sie den Tag am TALAAT SAO oder auch der „Morgen Markt“ genannt (aber den ganzen Tag geöffnet), der beste Platz um traditionelle laotische Stoffe zu kaufen. Übernachtung in Vientiane.

Tag 02 (Sa):  Luang Prabang
Transfer zum Flughafen zum Flug nach Luang Prabang, Transfer zum Hotel. Besichtigung in Luang Prabang – zwischen dem Nam Khan und dem Mekong Fluss gelegen, ist eine bezaubernde Stadt, berühmt für ihre historischen Tempelanlagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. 1995 wurde sie zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Beginnen Sie die Tour mit dem WAT VISOUN (Wat Wisunalat). Der Älteste bewohnte Tempel in Luang Prabang, Wat Visoun, stammt aus dem Jahr 1513 und beherbergt eine Sammlung von antiken hölzernen Buddhas. Besuchen Sie den nahe gelegenen WAT AHAM bevor es weiter geht zum WAT XIENG THONG, dem Kronjuwel aller Kloster und Tempel in der Stadt. Die vielen kunstvollen Gebäude zeigen exquisite Mosaiken und vergoldete Wandgemälde. Von dort aus gehen Sie die Hauptstraße (Wat Straße) Luang Prabangs entlang mit Halt an einigen der vielen Tempeln, wie WAT SIBOUNHEUANG, WAT SI MOUNGKHOUN, WAT SOP und WAT SENE. Besuch des Tempelberges Phou Si zum Sonnenuntergang Auf dem Gipfel des Mount PHOU SI, einem 150m hohen Hügel mitten in der Stadt, steht ein kleiner Tempel. Um dorthin zu gelangen gibt es zwei Wege. Der erste mit 328 Stufen beginnt gegenüber des Nationalmuseums, der andere mit 410 Stufen liegt auf der anderen Seite des Khan Flusses. Von dort oben hat man eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Tempel und Flüsse. Zwei Übernachtungen in Luang Prabang.

Tag 03 (So): Luang Prabang
Besuch des Talat lokalen Marktes, des Nationalmuseums und des Tempels Wat Rai.
Besuch des NATIONALMUSEUMS (KÖNIGSPALAST), einem modernen aber ehrwürdigen Gebäude, welches den traditionell laotischen Stil und die französische Beaux Art verbindet. Diese Residenz aus der Jahrhundertwende wurde so erhalten, wie sie damals bewohnt wurde und bietet einzigartige Einsicht in die Geschichte Laos. Danach besuchen Sie HOR PHRABANG. Vor dem Eckzimmer des Palastes, welcher sich nach außen öffnet, befindet sich die Preisgekrönte Kunstsammlung des Palastes, einschließlich des Phrabangs, ein Guß bestehend aus einer Gold, Silber und Bronze Legierung. Dieser Buddha ist 83cm groß und wiegt 50kg schwer. Besuch des WAT MAI, einst Sitz des Phra Sangkharaj (Obermönch des Buddhistischen Klerus), wurde diese Anlage 1821 während der Herrschaft von König Manthatourath erbaut. Bootsausflug zur Tham Pak Ou Höhlen – Sie fahren den Mekong flussaufwärts bis zu den schroffen Karstbergen, die neben dem Mekong in die Höhe ragen. Beim Nam-Ou-Fluss besichtigen Sie die Tham Pak Ou-Höhle. In diesen mystischen Höhlen befinden sich zahlreiche Buddha-Darstellungen in vielen unterschiedlichen Stilrichtungen und aus verschiedenen Materialien. Auf Ihrem Weg zur Pak-Ou-Höhle stoppen  Sie im Dorf Ban Xang Hai (sofern Zeit zur Verfügung steht, Öffnungszeiten: 6.00 bis 15.00 Uhr, an wichtigen buddhistischen Feiertagen geschlossen). Hier wird der traditionelle Reisschnaps Lao Lao hergestellt. Besuch des Weber Dorfes Ban Xang Khong – Besuch von BAN XANG KHONG, einem Dorf in der Nähe Luang Prabangs, bekannt sowohl durch seine traditionell handgewebte Baumwolle und Seide, als auch für die Herstellung des Örtlichen Sa (Mulberry) Papier.

Tag 04 (Mo):  Luang Prabang
Ausflug zu den Kuang Si Wasserfällen –
ein Wasserfall mit mehreren Stufen in wunderschöner Umgebung, der sich über verschiedene Sandsteinformationen in türkise Becken ergießt. Sie können hier im klaren Wasser schwimmen oder einfach in der atemberaubenden Natur relaxen. Bevor es zurück nach Luang Prabang geht wird noch ein lokales Dorf (Ban Ou or Ban Na Ouane) besucht. Besuch des Kuang Si Schmetterling Parks. Transfer zu Flughafen zum Rückflug oder Verlängerungsprogramm.

Programmänderungen vorbehalten!
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen!

Eingeschlossene Leistungen:

  • Begrüßung am Flughafen
  • Flughafentransfers
  • Flug Vientiane – Luang Prabang
  • 3 Übernachtungen in den Hotels der gebuchten Kategorie mit Frühstück
  • Reise in klimatisierten Fahrzeugen (inkl. Kalte Tücher und Trinkwasser)
  • lokale Deutsch sprechende Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit, sonst Englisch sprechend)
  • Alle im Ablauf genannten Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Alle im Ablauf genannten Bootsfahrten
  • Reisesicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflüge und deren Steuern
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • weitere Mahlzeiten
  • fakultative Ausflüge
  • Persönliche Versicherungen wie z.B. Reiserücktrittskosten Versicherung
  • Visagebühr (bei Einreise ca. USD 30)

Hotelbespiele:

Hotel Version A Version  B
Vientiane Sengtawan Riverside Hotel City Inn Vientiane Hotel 
Luang Prabang Treasure Hotels Laos My Dream Boutique Resort

 

Reise-Termine: wöchentlich Freitag
Garantierte Durchführung ab 2 Personen!

Nov 2017-Okt 2018
 p.P. DZ Kat. A € 615
 EZ-Zuschlag A €   90
p.P. DZ Kat. B € 655
 EZ-Zuschlag B € 135

 

Gerne erwarten wir Ihren Terminwunsch und Abflughafen, um die Vakanzen zu überprüfen und Ihnen ein entsprechendes Angebot zu erstellen!

Weitere Laos Tour mit garantierter Durchführung ab 2 Personen im Angebot:

* Luang Prabang Stopover, 3 Tage (Luang Prabang) jeden Dienstag ab Luang Prabang

Die Preise senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Ebenso gibt es verschiedene individuelle Touren, die wir Ihnen auch gerne auf Anfrage zuschicken.