0211-46959820 info@sh-touristik.de

Riga – Tallinn – Helsinki – St. Petersburg
10-Tage / 9-Nächte Rundreise

01.Tag (Mi): Ankunft in Riga
Ankunft in Riga, der Hauptstadt Lettlands. Transfer zum Hotel und Check-In. Begrüßungstreffen. Übernachtung in Riga im Hotel Radisson Blu Latvija ****.

02.Tag (Do): Riga                      (F)
Riga wurde 1201 vom Bischof Albert gegründet und ist die größte Stadt der drei baltischen Hauptstädte. Die Stadt weist eine Vielfältigkeit verschiedener architektonischer Stile auf. Auf dem Stadtrundgang durch die Altstadt sehen Sie das Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die „Drei Brüder“, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung oder wir bieten Ihnen einen fakultativen Ausflug in das belebte Seebad Jurmala an, berühmt für seine Holzarchitektur und Sandstrände. Abends Möglichkeit fakultativ ein Lettisches Abendessen im Restaurant La Boheme zu buchen. Übernachtung in Riga.

03. Tag (Fr): Riga – Pärnu – Tallinn       (F)
Die heutige Fahrt führt entlang der Küstenstrasse zu dem estnischen Sommerurlaubsort Pärnu. Dort werden Sie eine kleine Tour durch den Ort machen und gemütlich am Strand spazieren gehen. Der Tag klingt mit der Fahrt nach Tallinn aus, die durch die nördlichen Wälder Estlands führt. Check-In im Hotel Radisson Blu Olympia ****.

Tag (Sa): Tallinn                  (F)
Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernen Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafes und Restaurants sehr belebt. Der Stadtrundgang führt Sie entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt, in der Sie die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newsky-Kirche, das mittelalterliche Rathaus und die Große Gilde sehen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nehmen teil am fakultativen Ausflug in den Kadroirg Park und besichtigen dort KUMU, das preisgekrönte Museum der estnischen Kunst mit seiner Sammlung der klassischen und zeitgenössischen Kunst.  Fakultativ: Abendessen im mittelalterlichen Restaurant Peppersack

05.Tag (So): Tallinn – Helsinki     (F)
Dieser Tag bietet einen fakultativen Ausflug zum Nationalpark Lahemaa an, wo Sie das Palmse Schloss, das von Pahlen Familiendenkmal und das Sagadi Schloss besuchen. Die Tour endet mit einem Besuch im reizenden Vihula Schloss, erbaut im 16.Jh., und dem Vodka Museum.  Anschließend Fährüberfahrt von Tallinn nach Helsinki und genießen die erfrischende Fahrt durch den finnischen Archipel, bevor Sie in Helsinki ankommen. Transfer zum Hotel Glo Art **** und Check-in.

06.Tag (Mo): Helsinki    (F)
Die finnische Hauptstadt Helsinki liegt genau an dem Kreuzpunkt der westlichen und östlichen Kultur, was sich in der grünen und lebendigen Stadt überall wieder spiegelt. Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie den Hafen, die zentrale Mannerheimstraße, das Parlamentsgebäude, die Finlandia-Halle und das Sibelius-Denkmal, inkl. Besichtigung der berühmten Felsenkirche. Für den Nachmittag empfehlen wir einen fakultativen Ausflug zum Seurasaari Freilichtmuseum zu machen – eine Oase in der Stadtmitte mit Landhäusern, Bauernhöfen und Gutshäusern aus ganz Finnland.

07.Tag (Di): Helsinki – St. Petersburg      (F)
Heute führt Sie der Weg ostwärts nach St. Petersburg. Nach dem Überqueren der Grenze nach Russland, erreichen Sie Vyborg. Kleine Stadtführung und Foto Stopp an der Burg. Am späten Nachmittag Ankunft in St. Petersburg und Check-in im Hotel Sokos Vasilievsky ****.

8.Tag (Mi): St. Petersburg  (F)
St. Petersburg ist eine atemberaubende Stadt, die weltweit berühmt ist für ihre Paläste und Museen. Aufgrund der Lage am Fluss Newa und dank zahlreicher Kanäle wird die Stadt auch als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Auf der morgendlichen Stadtrundfahrt lernen Sie die ganze Pracht St. Petersburg kennen: die Peter-und-Paul-Festung, den Winter-Palast, die Isaak-Kathedrale, die Auferstehungskathedrale, das Alexander-Newsky-Kloster und vieles mehr. Der Nachmittag bietet einen fakultativen Ausflug nach Zarenhof mit Besichtigung des beeindruckenden Katharinenpalastes empfehlenswert, in dem sich das berühmte Bernsteinzimmer befindet, das im 2. Weltkrieg verschwand und zum 300. Jahrestag der Stadt wiederhergestellt und eröffnet wurde. Am Abend steht ein fakultativer Besuch der russischen Foklore-Show mit russischem „Champagner“ und Imbiss im Nilolaevky-Palast an.

9.Tag (Do): St. Petersburg      (F)
Am Vormittag ist ein fakultativer Ausflug nach Peterhof an, ein unbestrittenes Meisterstück aus der Zeit Peter des Großen, mit dem beeindruckenden Großem Palast, großen Kaskaden, Wasserstraßen und wunderschönen Parks. Nachmittags sollen Sie fakultativ das weltberühmte Eremitage-Museum besuchen. Fakultative: Abendessen im russischen Restaurant Pryanosti & Radosti.

10.Tag (Fr): Abreise   (F)
Fakultativer Transfer zum Flughafen zum Rückflug.

Programm- / Hoteländerungen vorbehalten!

Garantierte Durchführung an folgenden Terminen:
23.05. – 01.06.2018*
30.05. – 08.06.2018*
11.07. – 20.07.2018
18.07. – 27.07.2018
25.07. – 03.08.2018
01.08. – 10.08.2018
08.08. – 17.08.2018
15.08. – 24.08.2018
22.08. – 31.08.2018
29.08. – 07.09.2018
05.09. – 14.09.2018
12.09. – 21.09.2018

Eingeschlossene Leistungen:

  • 9 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen zentral gelegenen 4-Sterne Hotels
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • Willkommenscocktail
  • alle im Ablauf aufgeführten Fahrten im Bus bzw. Minivan 1. Klasse
  • Fähre Tallinn – Helsinki (2. Klasse)
  • Gepäckträgergebühren in allen Hotels
  • Im Ablauf genannte Führungen und Besichtigungen sofern nicht als fakultativ gekennzeichnet
  • Eintrittsgelder: mittelalterliche Grosse Gilde in Tallinn, die Felsenkirche in Helsinki und die Peter-und-Paul-Festung in St. Petersburg
  • Lokale Deutsch/Englisch sprechende Reiseleitung, die Touren werden mehrsprachig durchgeführt
  • Reisehandbuch Tallinn oder Helsinki oder St. Petersburg pro Zimmer
  • Reisesicherungsschein (Insolvenzversicherung)

 Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flug nach Riga / ab St. Petersburg und die entsprechenden Steuern
  • Trinkgelder
  • Fakultativausflüge
  • Visagebühren für Russland
  • persönliche Versicherungen


Reisepreise:

pro Person im Doppelzimmer            € 1.195      *Termin mit Zuschlag € 100
Einzelzimmerzuschlag                         €   450      *Termin mit Zuschlag € 100


Preise Fakultativ-Programme
(pro Person):

Transfer
vom Flughafen zum Hotel in Riga € 35 im PKW (1-3 Personen), € 55 im Mini-Van (4-7 Personen)
Tag 2
4-stündiger Ausflug nach Jurmala   € 40,-
– Lettisches Abendessen im Restaurant Forest  € 40,-
Tag 4
– 3-stündiger Ausflug in den Kadriorg Park mit Besichtigung des KUMU-Museums  € 40,-
– Mittelalterliches Abendessen im Restaurant Peppersack in Tallinn  € 40,-
Tag 5
– 6-stündiger Ausflug in den Nationalpark Lahemaa € 70,-
Tag 6
3-stündiger Ausflug zum Seurasaari Freilichtmuseum  € 45,-
Tag 8
4-stündiger Ausflug zum Zarenhof mit Besichtigung des Katharinen-Palastes  € 70,-
Besuch der russischen Folklore-Show im Nikolevsky-Palast  € 50,-
Tag 9
4-stündiger Ausflug nach Peterhof mit Besichtigung des Großen Palastes   € 75,-
3-stündiger Besuch des Eremitage-Museums  € 50,-
Russisches Abendessen im Restaurant Rynosti & Radosti  € 50,-
Transfer
vom Hotel in St. Petersburg zum Flughafen € 70 im PKW (1-3 Personen), € 90 im Mini-Van (4-7 Personen)

Alle Termine vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung!
Bitte teilen Sie uns Ihren Terminwunsch sowie den Abflughafen mit, damit wir Vakanzen überprüfen und Ihnen ein Angebot inklusive der Flüge erstellen können!